Duschgelverpackung

Guten Morgen ihr Lieben,

da hab ich doch tatsächlich vergessen den Beitrag am letzten Samstag online zu stellen und es ist mir erst jetzt aufgefallen. Naja, dann gibt’s den jetzt eben heute.

Ich habe letzte Woche ein kleines Dankeschön gebraucht. Gebraucht ist eigentlich das falsche Wort, ich hatte das Bedürfnis, ein kleines Dankeschön zu verschenken. Also habe ich mich entschieden eine Duschgelverpackung zu machen. Ich habe also zuerst das Duschgel ausgesucht und mich anschließend für Farbkarton in Babyblau entschieden. Als meine Grundverpackung schon fertig war, habe ich festgestellt, dass ich gar kein passendes Designerpapier zum Farbkarton habe. Nach kurzer Überlegung habe ich mich dann dazu entschieden mein Designerpapier einfach selbst zu machen. Ich hab mir dann also ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß auf die passende Größe zurecht geschnitten und muter drauf los gestempelt. Benutzt habe ich dafür die Stempelsets „Kunst mit Herz“ und „Tu, was du Liebst“ sowie die Stempelkissen in Babyblau, Blütenrosa und Granit. Einige der Blüten habe ich noch mit den passenden Stampin Blends ausgemalt. Und ich muss zugeben, das Ergebnis hat mir wirklich gut gefallen.

Als mein Designerpapier also fertig war, habe ich es noch zurechtgeschnitten und auf der Grundverpackung aufgeklebt. Die Anleitung für die Verpackung findet ihr überigens hier.

Zum Schluss habe ich noch das kleine Wörtchen „Danke!“ mit den Stanzformen „Schön Geschrieben“ aus Metallic-Folie in Grapefruit ausgestanzt und aufgeklebt. Jetzt noch das Duschgel rein und fertig.

Habt einen guten Start in die neue Woche! Eure Silke (:

DG1DG2DG3

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Babyblau (JK S.163)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.163)
  • Metallic-Folie Grapefruit (nicht mehr im Sortiment)
  • Stanzformen Schön geschrieben (JK S.197)
  • Stempelset Kunst mit Herz (JK S.51)
  • Stempelset Tu was du liebst (JK S.143)
  • Stempelkissen Babyblau (JK S.163)
  • Stempelkissen Blütenrosa (JK S.163)
  • Stempelkissen Granit (JK S.162)
  • Stempin Blends Babyblau (JK S.179)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.183)

 

Treppenkarte 2.0

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen gibt’s diese Woche die zweite Variante von der Treppenkarte, die ich euch bereits letzte Woche mit Anleitung hochgeladen habe. Ihr findet sie hier, falls ihr sie euch nochmal anschauen wollt.

Eigentlich unterscheidet sich diese Treppenkarte lediglich in den Farben zur anderen. Außerdem habe ich die Klappkarte im unteren Eck etwas anders gestalltet, da diese Karte für einen runden Geburtstag war. Farbtechnisch habe ich mich hier für Pfirsich Pur und Wassermelone entschieden. Und ich finde es immer wieder verblüffend, wie sich eine Karte alleine durch die Farben verändert. Stempelset’s, Designerpapier usw. unterscheiden sich also überhaupt nicht zur letzten Karte.

Die 60 auf der Klappkarte habe ich aus Metallic-Folie in Kussrot ausgestanzt. Die ist noch bis Sonntag in der Sale-A-Bration erhältlich. Dann ist der Sale-A-Bration-Zeitraum auch leider schon wieder vorbei. Wer noch etwas braucht, darf sich gerne bei mir melden. Am Mittwoch, 27.3.2019 werde ich noch eine Bestellung tätigen. Alles, was bis 17.00 Uhr bei mir bestellt wird, kommt noch mit in die Sammelbestellung.

Ja, zur Karte gibt’s eigentlich gar nicht mehr so viel zu sagen, im Blogbeitrag zur ersten Treppenkarte habe ich euch alles ganz ausführlich erklärt, daher halte ich mich dieses Mal eher kurz.

Für mich stehen diese Woche noch ein Gutschein und zwei Glückwunschkarten zur Hochzeit auf dem Plan. Außerdem geht’s nächste Woche für ein paar Tage nach Österreich, da mein Verlobter dort eine Hochzeit fotografiert und mich mitnimmt.

Habt einen angenehmen Rest-Montag und eine tolle Woche! Eure Silke (:

EL1EL2EL3EL4

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Farbkarton Wassermelone (JK S.185)
  • Farbkarton Pfirsich Pur (nicht mehr im Sortiment)
  • Metallic-Folie Kussrot (aktuelle Sale-a-bration)
  • Designerpapier Winterblüten (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Kreative Vielfalt (JK S.217)
  • Framelits Große Zahlen (nicht mehr im Sortiment)
  • Thinlits Schneegestöber (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Wunderbarer Tag (JK S.134)
  • Stempelset Tu was du liebst (JK S.177)
  • Stempelset Perfekter Geburtstag (JK S.76)
  • Stempelset Glück per Post (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Granit (JK S.184)
  • Stempelkissen Wassermelone (JK S.185)
  • Stempelkissen Pfirsich Pur (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Brombeermousse (JK S.187)
  • Stampin Blends Blütenrosa hell & dunkel (JK S.205)
  • Wink of Stella (JK S.203)
  • Dimensionals (JK S.213)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge (JK S.209)

Treppenkarte

Hallo ihr Lieben,

schon seid fast zwei Wochen will ich euch endlich eine neue Karte zeigen, aber irgendwie stecke ich gerade in einem Motivationstief und bin zu faul die Beiträge zu schreiben. Heute schaffe ich es jetzt aber endlich!

Es gibt mal wieder eine Kartenart, die ich zuvor noch nie gemacht habe. Eine Treppenkarte. Diese Karte habe ich gleich in zwei Ausführungen gemacht, eine davon zeige ich euch heute, die andere kommt (versprochen) nächste Woche.

Die Karte die ich euch heute zeige hat die Grundfarbe Lindgrün. Hierzu schneidet ihr ein Stück Farbkarton auf die Größe 25x15cm zurecht. Anschließend falzt ihr es, wie auf dem folgenden Bild gezeigt.

Treppenkarte

Nun braucht ihr noch in einer anderen Farbe (bei mir Limette) ein Stück Farbkarton in der Größe 19,2×9,6cm und falzt es bei 9,6cm. Das gibt später die kleine „Extrakarte“ zum Öffnen. Aus der gleichen Farbe schneidet ihr euch nun noch ein großes Quadrat in der Größe 9,9×9,6cm, sowie 7 kleine Quadrate in der Größe 4,6×4,6cm zurecht. Dies klebt ihr auf die passenden Felder, die auf der Grundkarte durch das Falzen entstanden sind. Zuletzt braucht ihr jetzt noch einige Quadrate aus Farbkarton in Flüsterweiß oder Designerpapier. Je nachdem ob ihr die freien Flächen bestempeln wollt oder nicht. Ich habe mich für eine Mischung aus beidem entschieden. Somit habe ich 3 Quadrate in der Größe 9,2×9,2cm und 4 kleine Quadrate in der Größe 4,2×4,2cm aus Farbkarton in Flüsterweiß zurecht geschnitten. Drei weitere Quadrate in der Größe 4,2×4,2cm habe ich aus dem Designerpapier „Winterblüten“ ausgeschnitten. Damit habt ihr alle Einzelteile zusammen und könnt mit dem Bestempeln und kleben beginnen.

Meine Flüsterweißen Quadrate habe ich in Granit, Meersgrün, Lindgrün und Limette mit den Stempelsets „Wunderbarer Tag“, „Tu was du liebst“, „Perfekter Geburtstag“ und „Glück per Post“ bestempelt. Den großen Schmetterling habe ich mit dem Glitzerstift „Wink of Stella“ ausgemalt. Dadurch glitzert er wie verrückt, wenn Licht auf die Karte fällt. Ein Traum sag ich euch! (: Die Blüten aus dem Stempelset „Tu was du liebst“ habe ich mit den Stampin Blends in Lindgrün koloriert. Als ich die Kärtchen fertig hatte, habe ich sie angeordnet und aufgeklebt.

Nun fehlt nur noch das große Quadrat unten im Eck. Hier habe ich mit den Framelits „Kreative Vielfalt“ und „Schneegestöber“ einige Blüten und Blätter aus Glitzerpapier in Meeresgrün und Farbkarton in Lindgrün und Limette ausgestanzt. Diese habe ich dann mit Dimensionals auf der Karte befestigt.

Fehlt nur noch ein passender Umschlag. Diesen habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge aus Farbkarton in Flüsterweiß hergestellt und anschließend einen weiteren Schmetterling aufgestempelt. Diesen habe ich auch wieder mit den Stampin Blends in Lindgrün koloriert und noch etwas beglitzert mit dem „Wink of Stella“. Fertig!

Habt ein schönes, sonniges Wochenende! Eure Silke (:

SN1SN2SN3SN4

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Farbkarton Lindgrün (JK S.186)
  • Farbkarton Limette (JK S.183)
  • Glitzerpapier Meeresgrün (nicht mehr im Sortiment)
  • Designerpapier Winterblüten (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Kreative Vielfalt (JK S.217)
  • Thinlits Schneegestöber (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Wunderbarer Tag (JK S.134)
  • Stempelset Tu was du liebst (JK S.177)
  • Stempelset Perfekter Geburtstag (JK S.76)
  • Stempelset Glück per Post (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Granit (JK S.184)
  • Stempelkissen Lindgrün (JK S.186)
  • Stempelkissen Limette (JK S.183)
  • Stempelkissen Meeresgrün (JK S.183)
  • Stampin Blends Lindgrün hell & dunkel (JK S.205)
  • Wink of Stella (JK S.203)
  • Dimensionals (JK S.213)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)
  • Stanz- und Falzbrett für Umschläge (JK S.209)

Frühlingsblumen

Hallo ihr Lieben,

ja, ich lebe noch! Bei mir war in der letzten Zeit sehr viel los. Jede freie Minute wurde genutzt um die Hochzeitseinladungen fertig zu machen, außerdem mussten noch Einladungen für den Sektempfang gebastelt werden. Natürlich mussten die Einladungen dann auch noch verteilt werden. Arbeiten muss ich ja nebenher auch noch und so ist alles andere irgendwie ein bisschen auf der Strecke geblieben in letzter Zeit. Heute melde ich mich jetzt aber endlich zurück.

Es ist wird endlich Frühling. Die Sonne scheint, alles fängt an zu blühen. Jeden Abend ist es etwas länger hell und ich sehne mich einfach nach frischen Farben und Blumen. Passend zum Frühlingsbeginn habe ich eine Geburtstagskarte für euch. Diese habe ich hauptsächlich in den Farben Blütenrosa, Puderrosa, Flamingorot und Lindgrün gehalten. Gestaltet habe ich sie mit dem Stempelset „Tu, was du liebst!“. Lediglich die Schriftzüge tanzen etwas aus der Reihe. Sie sind aus dem Stempelset „Glück per Post“, gestempelt in Brombeermousse. Den Schriftzug „Heute ist dein Tag“ und das Deckblatt habe ich mit den Framelits „bestickte Rechtecke“ ausgestanzt. Ich mag den Rand der Rechtecke so gerne. Sieht gleich noch etwas besonderer aus, als einfach eine gerade Kante. Oder wie seht ihr das? Ganz zum Schluss habe ich in die kleinen Blümchen, die ich um den Schriftzug gestempelt habe, ins Innere noch kleine Strasssteinchen aus dem Basis-Strassschmuck geklebt. Wenn die Frühlingssonne auf die Karte scheint funkeln sie so schön.

Eine schlichte, aber schöne Karte. Ich werde sie die Tage noch in zwei, drei anderen Farben machen und euch dann natürlich das Ergebnis zeigen.

Habt einen schönen Nachmittag und ein tolles, sonniges Wochenende. Eure Silke (:

twdl1twdl2

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Flamingorot (JK S.185)
  • Farbkarton Blütenrosa (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Framelits bestickte Rechtecke (F/S S.28)
  • Stempelset Tu, was du liebst (JK S.177)
  • Stempelset Glück per Post (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Flamingorot (JK S.185)
  • Stempelkissen Blütenrosa (JK S.186)
  • Stempelkissen Puderrosa (JK S.183)
  • Stempelkissen Lindgrün (JK S.186)
  • Stempelkissen Brombeermousse (JK S.187)
  • Dimensionals (JK S.213)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Basis-Strassschmuck (JK S.197)
  • Papierschneider (JK S.208)

Adventskalender Türchen Nr. 13

Guten Morgen ihr Lieben,

heute gibt es nochmal eine Karte für euch. Eigentlich gibt es zwei Karten, die beide ganz unterschiedlich gleich sind.

Zwei Karten, die sich nicht nur an Weihnachten sondern über den ganzen Winter eigentlich verschenken lassen. Entstanden sind die Karten mit dem Stempelset „Wintermärchen“. Lediglich die schraffierte Fläche unter dem Schriftzug ist aus einem anderen Stempelset. Ihr könnt den Stempel im Set „Tu, was du liebst“ finden.

Meine Grundkarten sind entstanden in Jade und Blütenrosa. Darauf befindet sich bei beiden Karten ein Deckblatt aus flüsterweißem Farbkarton. Die schraffierten Flächen sind jeweils in der gleichen Farbe gestempelt, wie die Grundkarte. Den Spruch darauf, habe ich jeweils zweifarbig in Bermudablau/Blaubeere und Flamingorot/Brombeermousse gestempelt. Die großen Schneeflocken, die sich um den Schriftzug befinden habe ich in genau den gleichen Farben gehalten. Fehlen bloß noch die kleinen Flöckchen. Diese haben die Farbe Granit. Nach dem Stempeln alles zusammenkleben und dann war’s das ja auch schon. Eine Ruck-Zuck-Karte. Mein persönlicher Favorit ist hier übrigens die rosafarbene Karte. Was meint ihr?

Habt einen tollen Tag und bis morgen, eure Silke (:

AT13-1AT13-2AT13-3

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Jade (JK S.185)
  • Farbkarton Blütenrosa (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Stempelset Wintermärchen (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Tu, was du liebst (JK S.177)
  • Stempelkissen Jade (JK S.185)
  • Stempelkissen Bermudablau (JK S.185)
  • Stempelkissen Blaubeere (JK S.183)
  • Stempelkissen Granit (JK S.184)
  • Stempelkissen Blütenrosa (JK S.186)
  • Stempelkissen Flamingorot (JK S.185)
  • Stempelkissen Brombeermousse (JK S.187)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)