Adventskalender Türchen Nr. 9

Einen wunderschönen guten Morgen,

zum heutigen zweiten Advent habe ich ein kleines Strohhalm Mini-Album für euch. Letztes Jahr im Sommer habe ich so ein Album von unserem Urlaub gemacht und alle schönen Polaroid-Foto’s, die dort entstanden sind eingeklebt. Damals habe ich euch auch eine Anleitung hochgeladen. Ihr findet auch diese Anleitung hier.

Nun also zu meinem Album. Entstanden ist es aus Farbkarton in den Farben Brombeermousse und Kussrot. Für das Deckblatt habe ich außerdem das besondere Designerpapier „Winterblüten“ verwendet. Mit den Framelits „große Zahlen“ habe ich die Zahlen 2018 aus Glitzerpapier in Kupfer ausgestanzt und anschließend aufgeklebt. Somit dürfte klar sein, dieses Album dient als ganz persönlicher Jahresrückblick für das vergangene Jahr.

Mein Grundalbum hat also die Farbe Brombeermousse, die einzelnen Seiten im Inneren sind in Kussrot gehalten. Nachdem ich mir überlegt hatte, welche Fotos ins Album sollen, habe ich es natürlich noch etwas dekoriert. Dazu habe ich die Thinlits „Schneegestöber“, „Geschmückte Stiefel“, „Palmengarten“ und „Zum Mitnehmen“ verwendet. Die einzelnen Schneeflocken, Herzchen, Palmblätter und Co habe ich aus Farbkarton in Limette und Glitzerpapier in Sternschimmer und Kirschblüte ausgestanzt und aufgeklebt. Eines der Bilder hat einen kleinen Rahmen aus Glitzerpapier in Kupfer bekommen. Außerdem habe ich die einzelnen Bilder noch etwas beschriftet. Zum Beispiel mit den jeweiligen Ortschaften oder einem kleinen Spruch. Fertig ausgeschmückt ist das Album eine tolle Art, das Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Für mich ein tolles, spannendes Jahr, voller Abenteuer und Überraschungen. Ich bin schon ganz gespannt, was das neue Jahr bereit hält. Schließlich stehen für uns einige tolle Ereignisse an, auf die ich mich schon riesig freue.

Natürlich kann das Album auch für Oma und Opa mit Bildern der Enkelkinder, für die Tanten und Onkels und für so viele andere Anlässe wie Geburtstag, Hochzeit und so weiter gemacht werden. Es ist auf jeden Fall eine tolle Möglichkeit auf schöne Ereignisse zurück zu blicken und die Bilder sind gut aufgehoben. Außerdem nimmt man sich so ein Album doch auch viel lieber in die Hand um es durchzublättern, wie das Handy. Oder nicht?

In diesem Sinne, habt einen schönen 2. Advent. Bis morgen, eure Silke (:

AT9-1AT9-2AT9-5AT9-3AT9-4

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Brombeermousse (JK S.187)
  • Farbkarton Kussrot (JK S.183)
  • Farbkarton Limette (JK S.183)
  • besonderes Designerpapier Winterblüten (H/W S.37)
  • Glitzerpapier Kupfer (H/W S.29)
  • Glitzerpapier Sternenschimmer (JK S.192)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Große Buchstaben (JK S.218)
  • Framelits Große Zahlen (nicht mehr im Sortiment)
  • Thinlits Palmengarten (JK S.221)
  • Thinlits Geschmückte Stiefel (nicht mehr im Sortiment)
  • Thinlits Zum Mitnehmen (JK S.50)
  • Thinlits Schneegestöber (nicht mehr im Sortiment)
  • Write Marker Schwarz (JK S.203)
  • Dimensionals (JK S.213)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)
Advertisements

Adventskalender Türchen Nr. 3

Einen wunderschönen guten Morgen an diesem Montag.

Heute habe ich zwei Duschgelverpackungen für euch. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für eine Freundin, die Mama, die Oma und noch ganz viele andere liebe Menschen. Auch unterm Jahr lässt sie sich super verschenken, wie ich euch ja auch schon des öfteren gezeigt habe.

Die Anleitung habe ich euch schon vor gaaaaaaanz langer Zeit hier hochgeladen. Ihr müsst also auf der Seite bis fast nach ganz unten scrollen, um sie zu finden.

Meine weihnachtlichen Duschgelverpackungen sind aus Farbkarton in Brombeermousse, Kussrot und dem wunderschönen Designerpapier „Weihnachtszeit“ entstanden. Dekoriert habe ich die Verpackungen mit dem Spruch „Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!“ aus dem Stempelset „Wintermärchen“. Ich habe ihn in den Farben Brombeermousse und Kussrot, also passend zu den Verpackungen auf Farbkarton in Flüsterweiß aufgestempelt und anschließend mit klarem Embossing-Prägepulver embossed. Dadurch ist der Schriftzug etwas erhaben und glänzt ganz toll. Ich muss gestehen, eigentlich hatte ich mir das Pulver mal versehentlich bestellt, eigentlich wollte ich das weiße, stattdessen habe ich das transparente bestellt. Mittlerweile ich bin ich allerdings froh darüber, da man die Schriftzüge damit einfach in jeder Farbe embossen kann, die man gerade braucht. Hiermit also eine klare Einkaufsempfehlung! (:

Die Schriftzüge habe ich nach dem Stempeln mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. Unter dem Etikett habe ich noch einige Zweige aus Metallic-Folie und Glitzerpapier in Kupfer und etwas Garn im Metallic-Flair angebracht. Anschließend habe ich sie auf die Verpackungen aufgeklebt. Natürlich mit je zwei Dimensionals. Die großen Zweige sind übrigens aus dem Set „Kreative Vielfalt“, die kleinen aus dem Set „Schneegestöber“.

Und dann war’s das auch schon wieder. Ein passendes winterliches Duschgel rein und schon könnt ihr sie verschenken.

Übrigens, ich mache mir immer gerne einige Verpackungen auf Vorrat, für den Fall, dass man mal schnell eine Kleinigkeit braucht. Wenn ihr den Boden erst zusammenklebt, wenn ihr die Verpackung auch braucht, lassen sich die Verpackungen super platzsparend aufbewaren.

Habt einen guten Start in die Woche. Bis Morgen, eure Silke (:

AT3-1AT3-2AT3-3

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Kussrot (JK S.183)
  • Farbkarton Brombeermousse (JK S.187)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • besonderes Designerpapier Weihnachtszeit (H/W S.29)
  • Metallic-Folie Kupfer (JK S.192)
  • Glitzerpapier Kupfer (H/W S.29)
  • Framelits Stickmuster (JK S.220)
  • Thinlits Kreative Vielfalt (JK S.217)
  • Thinlits Schneegestöber (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Wintermärchen (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Kussrot (JK S.183)
  • Stempelkissen Brombeermousse (JK S.187)
  • Stempelkissen VersaMark (JK S.202)
  • Embossing-Prägepulver Transparent (JK S.202)
  • Erhitzungsgerät (JK S.203)
  • Garn im Metallic-Flair Kupfer (JK S.200)
  • Dimensionals (JK S.213)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)

Heute ist dein Tag!

Guten Morgen ihr Lieben,

ich weiß, ich wollte mich am Mittwoch mit einem neuen Blogbeitrag melden. Allerdings haben wir den Mittag spontan für eine kleine Auszeit genutzt und haben den Mittag in Titisee, in der Saunawelt des Palais Vital verbracht. Und es war einfach traumhaft! Sehr zu empfehlen, für alle, die in der Nähe wohnen.

Heute melde ich mich jetzt aber endlich wieder und zwar mit einer Geburtstagskarte. Die Karte habe ich wieder mit den wunderschönen Thinlits „Schneegestöber“ und dem Stempelset „Glück per Post“ gemacht. Eigentlich sehr ähnlich, wie die Karte, die ich euch vor ca. 2 Wochen gezeigt habe. Dieses Mal habe ich mich aber für die Farben Merlotrot, Kussrot, Blütenrosa, Olivgrün und Flüsterweiß entschieden. Die große Schneeflocke habe ich aus Glitzerpapier „Sternenschimmer“ ausgestanzt. Ich finde die Farben harmonieren wahnsinnig toll und passen so gut zur Jahreszeit.

Die beiden Schriftzüge habe ich in Merlotrot gestempelt, die kleinen Blüten in Kussrot. Diese sind übrigens aus dem Stempeltset „An dich gedacht“. Eigentlich ist es der Stempel, mit vier verschiedenen Blüten. Mit einem Write Marker lässt sich aber prima auch nur die ganz kleine Blume einfärben. Damit die Karte noch etwas mehr funkelt habe ich in die kleinen Blümchen und auch in die Mitte der großen, gestanzen Blüte jeweils ein kleines Strasssteinchen aus dem Basis-Strassschmuck geklebt.

Und das reicht dann auch schon total. Ich werde die Karte jetzt noch beschriften und schon fertig machen, sie muss nämlich morgen auf die Post, damit sie auch pünktlich ankommen wird. Außerdem ist doch heute das perfekte Bastelwetter! Wenn ich so aus dem Fenster schaue habe ich nämlich keine Lust, das Haus heute zu verlassen. Somit werde ich mal ein bisschen Vorarbeiten, für was werdet ihr bald erfahren.

Habt einen schönen Sonntag, eure Silke (:

Evi1Evi2Evi3Evi4

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Merlotrot (JK S.187)
  • Farbkarton Kussrot (JK S.183)
  • Farbkarton Blütenrosa (JK S.186)
  • Farbkarton Olivgrün (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Glitzerpapier Sternenschimmer (JK S.192)
  • Thinlits Schneegestöber (EXKLUSIV IM NOVEMBER ERHÄLTLICH)
  • Stempelset Glück per Post (EXKLUSIV IM NOVEMBER ERHÄLTLICH)
  • Stempelset An dich gedacht (nicht mehr im Sortiment)
  • Basis-Strassschmuck (JK S.197)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)

 

Duschgelverpackung

Guten Morgen ihr Lieben,

heute melde ich mich wieder pünktlich, wie ich es versprochen hatte. Während im TV die royale Hochzeit von Harry und Meghan lief habe ich ein bisschen gebastelt. Perfektes Bastel-TV-Programm sag ich euch 😀

Aus den neuen in-colours habe ich ein paar Duschgelverpackungen gemacht. Die Farben Kleegrün und Blaubeere kennt ihr ja bereits aus dem letzten Beitrag. Heute gibt’s die drei fehlenden Farben Ananas, Grapefruit und Kussrot. Vor etwa einem Jahr hatte ich euch schon einmal diese Duschgelverpackungen gezeigt. Damals habe ich euch auch die Anleitung hochgeladen. Ihr findet sie hier, gaaaaanz weit unten auf der Seite. Also einfach nach unten scrollen, bis fast ans Ende.

Die Duschgelverpackung in der Farbe Ananas habe ich mit dem Designerpapier Frühlingsglanz aus der letzten Sale-a-bration dekoriert. Der Schriftzug „Zum Geburtstag nur das Allerbeste für dich“ habe ich in der Farbe Granit auf Farbkarton in Flüsterweiß gestempelt und mit den Framelits Stickmuster ausgestanzt. Dazu gesellt sich ein kleiner Schmetterling aus dem Thinlits-Set „Grüße voller Sonnenschein“. Ich habe ihn mit etwas Stempelfarbe leicht eingefärbt.

Duschgel1

Die kussrote Verpackung habe ich dekoriert mit dem besonderen Designerpapier Märchenzauber. Das kleine Einhorn und der Schriftzug „Ich wünsch dir einen zauberhaften Tag“ sind aus dem Stempelset Zauberhafter Tag. Der Schriftzug hat die Farben Heideblüte, Feige und Kussrot – das Einhorn ist in schwarz gestempelt. Die Mähne und den Schweif habe ich mit Write Markern in Puderrosa, Kussrot und Feige ausgemalt. Anschließend habe ich es mit den zugehörigen Framelits Märchenhaft ausgestanzt. Den Schriftzug habe ich, wie ihr bestimmt bemerkt habt, auch hier mit den Framelits Stickmustern ausgestanzt.

Duschgel3

Bei der Duschgelverpackung in Grapefruit habe ich mich für das besondere Designerpapier „mit Liebe gemalt“ entschieder. Den Schriftzug „Nur für dich“ aus dem Stempelset „Mit Liebe geschenkt“ habe ich in der Farbe Blütenrosa gestempelt. Der Rahmen hat die Farbe Wassermelone. Auch hier habe ich zum Ausstanzen wieder die Framelits Stickmuster verwendet. Die beiden Blätter sind aus Metallic-Folie und Glitzerpapier in gold. Ausgestanzt habe ich sie mit den Thinlits „Kreative Vielfalt“.

Duschgel2

Alle Schriftzüge habe ich übrigens mit Dimensionals auf die Verpackungen aufgeklebt. Die Ecken der Verpackungen habe ich von Hand schnell mit der Schere abgerundet. Ihr könnt dazu zum Beispiel auch das Stanz- und Falzbrett für Umschläge verwenden.

Ich wünsche euch schöne Pfingsten, hoffentlich bei ganz viel Sonnenschein. Bis Mittwoch, eure Silke (:

Duschgel4Duschgel5Duschgel

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Ananas (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Farbkarton Grapefruit (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Farbkarton Kussrot (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Designerpapier Frühlingsglanz (nicht mehr im Sortiment)
  • Designerpapier Märchenzauber (F/S S.37)
  • Designerpapier Gemalt mit Liebe (F/S S.19)
  • Metallic-Folie Gold (JK S.194)
  • Glitzerpapier Gold (JK S.194)
  • Framelits Formen Stickmuster (JK S.214)
  • Thinlits Formen Kreative Vielfalt (JK S.213)
  • Produktpaket Märchenzauber (JK S.37)
  • Stempelset Perfekter Geburtstag (F/S S.5)
  • Stempelset Mit Liebe geschenkt (JK S.42)
  • Stempelkissen Granit (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Stempelkissen Heideblüte (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Stempelkissen Blütenrosa (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Stempelkissen Feige (JK S.184)
  • Write Marker Feige (JK S.184)
  • Write Marker Puderrosa (JK S.184)
  • Write Marker Kussrot (ab 1.6.2018 erhältlich)
  • Write Marker Wassermelone (JK S.186)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)
  • Dimensionals (JK S.203)
  • Papierschneider (JK S.205)

In-Colors 2018-2020

Hallo ihr Lieben,

wie ihr wisst steht der neue Jahreskatalog 2018/2019 bereits in den Startlöchern. Ein wenig müssen wir uns zwar noch gedulden, ab dem 1. Juni 2018 gibt’s dann aber endlich wieder neue Farben und neue Produkte.

Den neuen Katalog darf ich euch zwar noch nicht zeigen, was ich euch jedoch bereits zeigen darf, sind die neuen In-Colors 2018-2020 und die neuen Standart-Farben. Aus den aktuellen Standart-Farben werden uns nämlich einige Farbtöne verlassen, die Platz machen, für viele neue und auch bereits altbekannte, wunderschöne Farben.

Verlassen werden uns die In-Colors 2016-2018 (Pfirsich Pur, Zarte Pflaume, Jeansblau und Smaragdgrün) – nur Flamingorot darf bleiben und wird zukünfig einen festen Platz bei den „Signalfarben“ finden. Für die In-Colors 2016-2018 kommen dann die Neuen, die für die nächsten zwei Jahre (also 2018-2020) einen festen Bestand im Sortiment sein werden. Ich darf euch vorstellen, die Farben Kussmund, Grapefruit, Ananas, Kleegrün und Blaubeere. Sie werden uns an Juni begleiten.

Wie bereits oben angekündigt wird sich auch in den Standart-Sortimenten einiges tun. Welche Farben hier das Sortiment verlassen und welche neu dazu kommen, habe ich euch hier kurz zusammengefasst.

NEUTRALFARBEN: das Sortiment verlassen müssen folgende Farben – Schokobraun, Schwarz, Flüsterweiß und Vanille Pur. Ins Sortiment kommen Merlotrot, Moosgrün und Granit. Außerdem wird Marineblau aus der Farbgruppe Prachtfarben in die Neutralfarben wechseln. Die Farben Schwarz, Flüsterweiß und Vanille Pur gründen die neue Farbgruppe BASISFARBEN.

SIGNALFARBEN: hier gibt es wohl die meisten Veränderungen. Das Sortiment verlassen müssen folgende Farben – Mandarinorange und Türkis. Auch hier wechseln einige Farben die Kategorie. Olivgrün, Glutrot, Kürbisgelb und Himbeerrot werden zukünftig bei den Prachtfarben zu finden sein. Natürlich gibt es dafür einige Neuzugänge. Willkommenheißen können wir hier die Farben Blutorange, Flamingorot, Mangogelb, Grüner Apfel, Jade und Amethyst.

PASTELLFARBEN: auch hier gibt es einige Änderungen. So müssen Ozeanblau, Zartrosa, Himmelblau, Wasabigrün und Blauregen gehen. Kommen dürfen dafür die Farben Blütenrosa, Lindgrün, Minzmakrone, Babyblau und Heideblüte.

PRACHTFARBEN: dass sich auch hier einiges Verändern wird, habt ihr ja bestimmt bereits oben bei den Signalfarben bemerkt. Grünbraun, Aubergine, Petrol, Rosenrot und Pflaumenblau werden das Sortiment komplett verlassen. Marineblau wechselt in die Neutralfarben, die Farben Glutrot, Olivgrün, Kürbisgelb und Himbeerrot kommen von den Signalfarben in die Prachtfarben. Dazu kommen noch zwei Neuzugänge, nämlich Tannengrün und Brombeermousse.

Das waren dann aber auch wirklich alle Änderungen, was die Farben betrifft. Da ihr nun sicherlich ganz neugierig seid, wie die neuen Farben wohl aussehen, habe ich hier natürlich auch ein Bild für euch.

in-colors-de1

 

color-collections-de1

Natürlich waren das nicht alle Änderungen, die Stempelkissen werden zukünftig ein neues, verbessertes Design haben und auch die Qualität der Stempelfarbe wurde verbessert. Das gleichmäßige Einfärben der Stempel soll so in Zukunft noch besser gelingen.

Wer sich noch eindecken möchte mit den Farben, die das Sortiment verlassen, muss schnell sein. Auch bei den Stempelsets, Stanzen, Framelits, Thinlits, Accessoires, usw. die das Sortiment verlassen müssten gilt – wenn weg, dann weg! Die Auslauflisten, mit allen Produkten, die künftig nicht mehr erhältlich sind habe könnt ihr euch hier ansehen.

AUSLAUFLISTE JAHRESKATALOG 2017/2018

AUSLAUFLISTE FRÜHJAHR-/SOMMERKATALOG 2018

Bestellen könnt ihr bei mir jederzeit, meldet euch dazu einfach per Mail (an info@stempelglitzer.de) bei mir. Alle weiteren Info’s zur Bestellung findet ihr hier. Bei Fragen stehe ich euch selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Habt einen schönen Mittwoch, am Sonntag habe ich mal wieder eine Verpackung für euch. Bis dahin, macht’s gut! Eure Silke (: