Hallo Baby!

Guten Morgen ihr Lieben,

seid ihr schon fit? Ich liege hier in Jogginghose auf dem Sofa und traue ich noch nicht die Kaffeemaschine zu starten, da ich niemanden wecken möchte. Also kümmere ich mich jetzt zuerst einmal um euch.

Heute habe ich mal keine Geburtstagskarte für euch, ich kann euch aber versprechen, es werden noch welche folgen. Außerdem werde ich euch nächsten Sonntag mein Großprojekt vorstellen – ein Alphabet für mein Patenkind. Aber heute gibt’s nun erst einmal zwei Endlos-Babykarten.

Die Endloskarte habe ich euch bereits im letzten Sommer vorgestellt. Damals habe ich euch auch eine Anleitung zur Karte hochgeladen. Wer nochmal schauen möchte, ihr findet den Beitrag hier, dort findet ihr auch den Link zur Anleitung. Im heutigen Fall habe ich die Karte als Babykarte zur Geburt gestaltet. Da noch nicht ganz klar ist, ob es ein Mädchen oder Junge wird habe ich gleich zwei Ausführungen gemacht. Für alle, die die Endloskarte noch nicht kennen, durch das Falten der Karte öffnen sich immer wieder neue Seiten, insgesamt vier Stück. Und diese zeig ich euch jetzt!

EndlosBaby1

Das ist Seite 1, so wird die Karte überreicht. Die Mitte ist bei beiden Karten noch leer, hier sollen Name, Geburtstag und alle anderen wichtigen Daten noch ihren Platz finden.

EndlosBaby2

Durch mittiges Knicken öffnet sich dann Seite 2. Hier habe ich mit dem zuckersüßen Stempelset Babyglück die Hand- und Fußabdrücke in Puderrosa und Himmelblau gestempelt.

EndlosBaby3

Knickt man Seite 2 in der Mitte, kommt man auf Seite 3. Hier sollen später noch die Beteiligten des Geschenkes unterschreiben, daher ist auch hier die Mitte noch etwas leer. Den Schriftzug Glückwunsch habe ich übrigens mit dem Labeler Alphabet in den Farben Sommerbeere und Petrol gestempelt.

EndlosBaby4

Durch erneutes Knicken der Karte kommen dann zur letzten Seite. Hier freuen sich Eichhörnchen, Waschbär, Bär und Hase aus dem Set „We must Celebrate“ über das Baby.

 

Das waren sie, meine zwei Endloskarten zum Babyglück. Jetzt muss das Baby nur noch kommen!

Habt einen schönen Sonntag und startet morgen gut in die neue Woche. Bis Mittwoch, eure Silke (:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Puderrosa (JK S.184)
  • Farbkarton Himmelblau (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Stempelkissen Puderrosa (JK S.184)
  • Stempelkissen Sommerbeere (JK S.184)
  • Stempelkissen Himmelblau (JK S.186)
  • Stempelkissen Petrol (JK S.185)
  • Stempelset Doppelt gemoppelt (JK S.51)
  • Stempelset Babyglück (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset We must Celebrate (F/S S.39)
  • Stempelset Any Occasion (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Labeler Alphabet (JK S.180)
  • Stempelset Heart Happiness (F/S S.20)
  • Stempelset Perfekter Geburtstag (F/S S.5)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)
  • Papierschneider (JK S.205)

 

Endloskarte

Hallo zusammen,

wie versprochen habe ich heute eine Endloskarte für euch. Da die Karte erst heute Mittag verschenkt wird und die Gefahr bestand, dass die Beschenkte die Karte schon entdeckt konnte ich sie erst jetzt hochladen. Die Karte ist für einen ganz besonderen Menschen. Sie hat mich mit dem Stampin-up Fieber angesteckt und obwohl dieses Hobby doch ganz schön kostspielig sein kann bin ich natürlich sehr dankbar dafür. Heute Mittag werden wir uns dann auch noch ein bisschen kreativ verausgaben, die Ergebnisse zeige ich euch selbstverständlich sehr gerne hier.

So, nun zur Karte. Die Endloskarte lässt sich immer wieder weiter falten und zeigt dadurch immer wieder andere Seiten. Ihr dürft also gleich vier Seiten gestalten. Meine Grundkarte ist aus Farbkarton in Saharasand, dekoriert mit dem Designerpapier Blumengarten. Ich habe sie hauptsächlich in der Farbkombination Saharasand und Aquamarin gehalten, hin und wieder könnt ihr ein paar Farbtupfer in Sommerbeere, Petrol und Himmelblau finden. Die Anleitung für die Karte habe ich euch natürlich auch hochgeladen, ihr findet sie hier, die verwendeten Produkte sind ganz unten aufgelistet.

Diese Karte lässt sich wirklich ganz einfach basteln und hat einen tollen Effekt, ihr müsst nur darauf achten, dass ihr genau schneidet und falzt, sonst passen die einzelnen Stücke nachher nicht aufeinander und ihr habt später Lücken in der Mitte der Karte. Aber das sollte für euch ja alles kein Problem sein (:

Ich mach mich nun auf die Socken, am Mittwoch werde ich euch noch eine Peek-a-Boo Karte hochladen, da feile ich gerade noch an einer verständlichen Anleitung, bis Mittwoch sollte ich es aber schaffen. Spätestens am Donnerstag kommt sie, versprochen!

Habt einen schönen Mittag, genießt den Rest des Wochenendes und startet morgen gut in die neue Woche! Bis die Tage, eure Silke (:

Endlos1Endlos2

Endlos3

Auf dieser Seite werden wir noch unterschreiben, daher ist sie so leer..

Endlos4

 

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Saharasand (JK S.185)
  • Farbkarton Flüßterweiß (JK S.185)
  • Designerpapier Blumengarten (JK S.57)
  • Stempelset An dich gedacht (JK S.17)
  • Stempelset Drauf und Dran (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Big on Birthdays (JK S.73)
  • Stempelset Any Occasion (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelset Mit Liebe geschenkt (JK S.42)
  • Stempelset Doppelt gemoppelt (JK S.51)
  • Stempelkissen Aquamarin (JK S.186)
  • Stempelkissen Marineblau (JK S.185)
  • Stempelkissen Petrol (JK S.185)
  • Stempelkissen Jade (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Himmelblau (JK S.186)
  • Stempelkissen Sommerbeere (JK S.184)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)
  • Papierschneider (JK S.205)