Hallo kleiner Stern

Ein sonniges Hallo, an diesem schweißtreibenden Mittwoch an euch alle!

Es freut mich, wenn ihr trotz des tollen Sommerwetters bei mir durchschaut. Auch wenn mir bei diesen Temperaturen ein wenig die Motivation zum Basteln fehlt, habe ich heute wieder etwas für euch.

Wie schon am Sonntag angekündigt, habe ich heute eine Babykarte für euch. Hier habe ich mich mal wieder für eine Ziehharmonika-Karte entschieden. Die Anleitung dafür findet ihr hier. Die Grundkarte für den kleinen Emil habe ich aus Farbkarton in Babyblau gemacht. Kombiniert habe ich diesen mit Kärtchen in Himmelblau und Buchstaben in Blaubeere. Die himmelblauen Kärtchen habe ich mit dem Stempelset Sternenstunden in Aquamarin bestempelt. Auf den beiden leeren Kärtchen habe ich zusätzlich einige Sterne und Punkte in Blaubeere und Silber gestempelt. Die Buchstaben und Zahlen habe ich mit der Big Shot aus Farbkarton in der Farbe Blaubeere ausgestanzt und anschließend auf die Kärtchen geklebt.

Die beiden Innenseiten der Karte habe ich mit Farbkarton in Flüsterweiß beklebt. Darauf habe ich mit dem Stempelset „Doppelt Gemoppelt“ die Sprüche „Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs“ und „Auf ein Leben voller unvergesslicher Momente“ in der Farbe Blaubeere gestempelt. Auch hier findet ihr wieder die kleinen Sternchen und Punkte, die auch auf den Kärtchen der Ziehharmonika zu finden sind. Auf dem flüsterweißen Farbkarton sind sie in den Farben Himmelblau und silber gestempelt. Auf der hinteren Seite sind noch drei Sterne aus Farbkarton in Blaubeere und Himmelblau sowie einer aus Glitzerpapier in silber. Um den Stern herum werde ich noch die Größe und das Gewicht mit dem Stempelset Labeler Alphabet in der Farbe Blaubeere stempelt. Auf die freie Fläche kommt dann noch eine kleine Nachricht an die Eltern.

Nun noch zur Vorderseite der Karte. Hier habe ich einige Sterne ausgestanzt in den Farben Blaubeere, Babyblau, Himmelblau und Flüsterweiß. Außerdem befinden sich um den großen Stern herrum noch einige kleine Sternchen, die ich ebenfalls aus Glitzerpapier in Silber ausgestanz und aufgeklebt habe. Den Schriftzug, der im kleinsten Stern zu finden ist, ist ebenfalls aus dem Stempelset „Sternstunden“. Gestempelt habe ich ihn in der Farbe Blaubeere. Um die Karte gut schließen zu können, habe ich unter den Sternen ein Stück Geschenkband in Flüsterweiß befestigt. Die kann dann auf der Seite mit einer Schleife verschlossen werden und rutscht auch, wenn die Karte geöffnet ist nicht weg.

Das war’s für heute. Ich hoffe die Karte gefällt euch!

Habt einen schönen Mittag und eine angenehme Restwoche. Frohes Schwitzen, eure Silke (:

Emil1Emil2Emil3Emil4Emil5Emil6

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Babyblau (JK S.186)
  • Farbkarton Himmelblau (nicht mehr im Sortiment)
  • Farbkarton Blaubeere (JK S.183)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.184)
  • Glitzerpapier Silber (JK S.192)
  • Framelits Sternkollektion (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Große Zahlen (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Große Buchstaben (JK S.218)
  • Stempelset Sternstunden (JK S.83)
  • Stempelset Doppelt Gemoppelt (JK S.16)
  • Stempelkissen Himmelblau (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Blaubeere (JK S.183)
  • Stempelkissen Silber (nicht von Stampin up)
  • Geschenkband Flüsterweiß (JK S.201)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213)
  • Papierschneider (JK S.208)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s