Geburtstags-Fensterschachtel

Hallo ihr Lieben,

vor genau einem Jahr hat hier alles angefangen. Ein Jahr ist es jetzt her, dass ich meinen ersten Blogeintrag geschrieben habe. Mein erster Beitrag war eine Fensterschachtel und genau das habe ich heute auch wieder für euch.

In einem Jahr Stempelglitzer habe ich 79 Blogeinträge für euch hochgeladen, 21.149 Aufrufe von 8.948 Besuchern hatte ich seither. Die drei meistaufgerufenen Blogeinträge sind überigens die Duschgelverpackung (über 3000 Aufrufe) – die Flip-Flop Box (über 2500 Aufrufe) und das ABC vom Sonntag, das seither knapp 1000 Aufrufe hatte. WAHNSINN! Ich danke euch dafür! Und ich freu mich jeden Tag auf’s Neue, wenn ihr mich auf meinem Blog besuchen kommt.

Jetzt aber zu meinem heutigen Projekt. Das Geburtstagsgeschenk für meine Mama wollte noch verpackt werden. Eine 0815-Verpackung kam da natürlich nicht in Frage. Da das Geschenk von der Größe her perfekt in die Fensterschachtel passt, habe ich mich dazu enschieden diese als „Grundgerüst“ in Flüsterweiß zu nehmen. Aus drei der sechs Seitenteile habe die kleinen Kerzen, die ebenfalls bei den Thinlits Fensterschachtel dabei sind ausgestanzt und mit Farbkarton in Limette hinterklebt.

Als nächstes habe ich mit den Framelits Formen Pop-Up Balloons die Luftballoons ausgestanzt. Da die Luftballoons ja von der Fensterschachtel „abheben“ sollen, habe ich dazu den extra starken Farbkarton in Flüsterweiß genommen. Auserdem habe ich die „Stiele“ und etwa die untere Hälft der Balloons ein zweites Mal ausgestanzt und aufeinander geklebt. So bekommen sie einen besseren Stand. Durch die zusätzlich aufgeklebten Dekoelemente der Balloons bekommen diese nämlich ganz schön Gewicht und sie sollen ja nachher nicht den Kopf hängen lassen. Um die Luftballoons zu befestigen habe ich einen kleinen Schnitt in den Deckel der Fensterschachtel gemacht und die Stiele so weit nach unten gezogen, dass die Ecken vom Banner auf dem Deckel aufsitzen. Das Banner habe ich dann leicht gebogen und an den Ecken zusätzlich mit Mini-Dimensionals auf dem Deckel befestigt. Um die Dimensionals zu verstecken habe ich dann noch kleine Blüten darauf platziert.

Da ich weder Framelits noch eine Stanze hatte für ganz kleine Blüten habe ich das klitzekleine Blatt (oder was es auch immer sein soll) aus den Thinlits Formen kreative Vielfalt mehrfach aus Farbkarton in Sommerbeere und Limette ausgestanzt und von viel Seiten kleine Ecken herausgeschnitten, so sind meine Blüten entstanden. Diese habe ich dann nach Lust und Laune auf dem Deckel platziert. Dazu gesellen sich einige kleine Farbpunkte in Limette und Sommerbeere, die ich mit den Write Markern auf den Deckel gemalt habe, sowie einige Steinchen aus dem Basis-Strassschmuck.

Und das war’s dann auch schon. Jetzt muss ich die Schachtel nur noch füllen und schon kann sie verschenkt werden. Vergesst nicht das Banner vor dem Befestigen zu bestempeln, das wäre mir nämlich fast passiert 😀

Das war’s für heute von mir. Da wir am Freitag zu einem Kurztrip nach Porto aufbrechen werde ich mich erst am nächsten Mittwoch wieder mit etwas Neuem melden. Bis dahin wünsche ich euch eine schöne und angenehme Woche, eure Silke (:

 

Balloon1Balloon2Balloon3Balloon4Balloon5

Verwendetet Produkte:

  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Farbkarton Flüsterweiß extra stark (JK S.194)
  • Farbkarton Limette (JK S.184)
  • Farbkarton Sommerbeere (JK S.184)
  • Thinlits Formen Fensterschachtel (JK S.216)
  • Framelits Formen Pop-Up Balloons (nicht mehr im Sortiment)
  • Thinlits Formen Kreative Vielfalt (JK S.213)
  • Stempelset so viele Jahre (JK S.178)
  • Stempelkissen Sommerbeere (JK S.184)
  • Write Marker Limette (JK S.184)
  • Write Marker Sommerbeere (JK S.184)
  • Basis-Strassschmuck (JK S.197)
  • Mini-Dimensionals (JK S.203)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)
Advertisements

Ein Gedanke zu “Geburtstags-Fensterschachtel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s