Origami-Tüte

Guten Morgen ihr Lieben,

seid ihr gut in den Tag gestartet? Bei mir steht jetzt dann Plätzchen backen Teil 2 auf dem Plan, doch zuerst muss ich noch die Küche fertig aufräumen, da wir gestern Besuch zum ersten Raclette des Winters hatten.

Für unseren Besuch habe ich eine Kleinigkeit gebastelt und diese auf den Tellern verteilt. Das möchte ich euch jetzt gerne zeigen.

Es sind kleine Tüten, die einfach nur durch Falten eines Stück Farbkartons entstehen. Total einfach und mit wenigen Handgriffen erledigt. Alles was ihr dazu braucht, ist ein quadratisches Stück Farbkarton. Die Größe spielt hier eigentlich keine Rolle. Je kleiner euer Papier, desto kleiner die Tüte – je größer das Papier, desto größer die Tüte. In meinem Fall hatte der Farbkarton die Maße 15,25 x 15,25cm. Dann geht es weiter wie folgt:

h2

Ihr faltet das Papier diagonal in der Mitte, sodass die beiden Spitzen aufeinander treffen.

h3

Jetzt faltet ihr eine der beiden Ecken, wie auf dem Bild zu sehen ist. Die gerade Kante des Papiers sollte parallel zur unteren Kante des Papiers sein.

h4

Das Gleiche macht ihr jetzt noch mir der anderen Seite…

h5

…und faltet dann noch einen Teil der noch doppelten Spitze nach unten.

 

Somit ist eure Origami-Tüte auch schon fertig. Jetzt muss sie noch nach belieben dekoriert und anschließend gefüllt werden. Wie das aussehen kann zeige ich euch hier mit meinem Muster.

Habt einen schönen Sonntag, bis bald. Eure Silke (:

Ach und denkt an mein Gewinnspiel!

hallo2

 

Verwendete Produkte:

  • Farbarton Glutrot (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Glitzerpapier Glutrot (JK S.194)
  • Framelits Formen Mini-Leckereientüte (JK S.212)
  • Stempelset an dich gedacht (JK S.17)
  • Stempelkissen Silber (nicht von Stampin up)
  • Papierschneider (JK S.205)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s