Sammelbestellung

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich zwar keine neue Idee für euch, die kommt erst morgen Abend, da meine Kamera gerade nicht einsatzbereit ist. Allerdings wollte ich euch nochmal daran erinnern, dass ich am Samstag, 3.6.2017 um 13 Uhr eine Sammelbestellung aus dem neuen Katalog machen werde. Wer den Katalog noch nicht in Papierform zuhause hat, kann ihn ab morgen hier online anschauen.

Also meldet euch gerne, durch die Sammelbestellung werden die Versandkosten nämlich wesentlich geringer bzw. fallen teilweise sogar ganz weg. Für alle die etwas „gebrauchen“ können, meldet euch bis Samstag 13 Uhr bei mir. Meine eMail-Adresse habe ich hier für euch hinterlegt.

Ich freue mich über eure Nachrichten, genießt das warme Wetter 🙂

Bis morgen, Silke (:

Advertisements

CD Box

Hallo ihr Lieben,

da die Hochzeitssaison nun in vollem Gange ist habe ich den Feiertag gestern genutzt und nochmal eine neue Variante CD Hüllen gebastelt. Die Brautpaare, die ein Hochzeitsshooting bei meinem Freund gebucht haben, bekommen ihre fertigen Bilder nachher auf einer CD, liebevoll verpackt in meinen Hüllen. Die Boxen lassen sich natürlich auch mit etwas anderem füllen.

Da die Boxen natürlich etwas höher sind, als die CD, die darin verpackt wird, werden diese in Seidenpapier gewickelt und anschließend in die Box gelegt. Ich finde Seidenpapier macht auch alleine schon etwas her, meistens sind die Dinge, die darin verpackt sind etwas ganz besonderen und durch Zufall habe ich bei eBay Seidenpapier gefunden, das exakt die Farben Vanille Pur und Puderrosa hat. Das fehlt ja leider noch im Sortiment von Stampin up.

So, nun wieder zu den Hüllen, hergestellt habe ich diese eigentlich nach dem gleichen Schema, wie diese Box. Eine genaue Anleitung mit Bildern werde ich euch morgen hochladen. Mit welchen Artikeln ich dekoriert habe, steht wie immer ganz unten… Ihr kennt das ja schon (:

Da am 1.6. der Verkaufsstart für den neuen Katalog ist mache ich am 3.6. eine Sammelbestellung, wer also etwas mitbestellen möchte darf sich gerne bei mir melden.

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende und frohes Schwitzen. Schließlich soll es am Sonntag ja über 30°C geben. ENDLICH! 🙂

Bleibt kreativ, Eure Silke (:

CDBoxCDBox1CDBox2CDBox3CDBox4CDBox5

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Vanille Pur (JK S.185)
  • Farbkarton Puderrosa (JK S.184)
  • Farbkarton Sommerbeere (JK S.184)
  • Designerpapier zum Verlieben (Auslaufend)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (Auslaufend)
  • Stempelset Doppelt gemoppelt (JK S.51)
  • Stempelset Falling for you (Auslaufend)
  • Stempelset Brushwork Alphabet (JK S.180)
  • Thinlits Formen Liebe zum Detail (Auslaufend)
  • Thinlits Formen Grüße voller Sonnenschein (JK S.216)
  • Framelits Formen Stickmuster (JK S.214)
  • Stampin‘ Write Marker Puderrosa (JK S.184)
  • Stampin‘ Write Marker Sommerbeere (JK S.184)
  • Stampin‘ Write Marker Feige (JK S.184)
  • Zierdeckchen in Spitzenoptik (Auslaufend)
  • Paillettenband Kirschblüte (Auslaufend)
  • Basis Strassschmuck (JK S.197)
  • Präzisionskleber (JK S.202)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.202)
  • Dimensionals (JK S.203)
  • Papierschneider (JK S.205)

 

Einkaufsblöcke

Hallo zusammen,

heute treffen bei mir die neuen In Colors auf die alten In Colors und ich finde sie harmonieren richtig toll miteinander. Kombiniert habe ich die Farben für kleine Einkaufsblöcke, die sich super als kleine Aufmerksamkeit für gute Freunde und liebe Bekannte eigenen. Und so einen hübschen Einkaufsblock kann doch einfach jeder gebrauchen, oder?

Verwendet habe ich dazu Kellnerblöcke, ihr könnt sie zum Beispiel bei Ebay oder Amazon ganz günstig kaufen. Eingekleidet habe ich diese dann mit Farbkarton in unterschiedlichen Farben. Welche Größe euer Farbkarton haben muss kann ich euch leider nicht sagen, da die Blöcke von der Größe variieren, also einfach den Block abmessen und dann das Papier auf die passende Größe zuschneiden und den Farbkarton am Karton auf der Rückseite des Blocks festkleben. Jetzt muss wie immer nur noch dekoriert werden. Hierzu sind natürlich auch heute der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Welche Produkte ich verwendet habe, habe ich auch heute wieder unten für euch notiert.

Habt ein schönes, hoffentlich sonniges und kreatives Wochenende! 🙂

Blöcke3Blöcke2Blöcke4

 

Da ich die Blocks ja in unterschiedlichen Farben gestaltet habe, ist es heute etwas komplizierten euch die Produkte zu nennen, die ich verwendet habe. Als erstes habe ich euch die Produkte aufgeführt, die ich für alle Blöcke verwendet habe, die Produkte wie zum Beispiel Stempelkissen usw. die für die unterschiedlichen Farben variieren habe ich euch neben die passenden Blocks geschrieben. Übrigens sieht man das in Limette gestempelte „Hallöchen…“ auf dem olivgrünen Block in natura viel deutlicher, als auf dem Bild (:

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Framelits Formen Stickmuster (JK S.214)
  • Thinlits Formen Grüße voller Sonnenschein (JK S.216)
  • Stempelset So viele Jahre (JK S.178)
  • Stempelset Doppelt gemoppelt (JK S.51)
  • Dimensionals (JK S.203)

Blöcke7

 

  • Farbkarton Kirschblüte (JK S.186)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (auslaufend)
  • Stempelkissen Altrosé (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Rhabarberrot (nicht mehr im Sortiment)

 

Blöcke6

 

  • Farbkarton zarte Pflaume (JK S.184)
  • Glitzerpapier Diamantengleißen (JK S.194)
  • Stempelkissen zarte Pflaume (JK S.184)
  • Stempelkissen Feige (JK S.184)

 

Blöcke10

 

  • Farbkarton Minzmakrone (auslaufend)
  • Glitzerpapier zarte Pflaume (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Minzmakrone (auslaufend)
  • Stempelkissen Sommerbeere (JK S.184)

 

Blöcke8

 

  • Farbkarton Marineblau (JK S.185)
  • Glitzerpapier Bermudablau (nicht mehr im Sortiment)
  • Stempelkissen Marineblau (JK S.185)
  • Stempelkissen Flüsterweiß (JK S.200)
  • Stempelkissen Bermudablau (JK S.186)

 

Blöcke9

 

  • Farbkarton Olivgrün (JK S.186)
  • Glitzerpapier Diamantengleißen (JK S.194)
  • Stempelkissen Meeresgrün (JK S.184)
  • Stempelkissen Feige (JK S.184)
  • Stempelkisse Limette (JK S.184)

 

 

♥ Hochzeit ♥

Hallo ihr Lieben,

ich hatte mal wieder einen kleinen Auftrag, den ich euch heute zeigen darf. Ich sollte etwas basteln, in das man Geld und eine Karte tun kann. Die einfachste Lösung wäre sicherlich ein Umschlag gewesen – wäre auf jeden Fall nahe liegend. Ich habe mich allerdings dazu entschieden lieber eine Schachtel zu basteln, in die alles reinpasst und die Idee kam sehr gut an.. Ich hoffe auch bei euch!

Für den Boden der Schachtel und die Banderole habe ich eine der schönen neuen In Colors verwendet, habt ihr sie schon erkannt? Den Deckel habe ich aus Farbkarton in Kirschblüte gemacht. Durch die Banderole bleibt die Schachtel auf jeden Fall zu und geht nicht versehentlich auf, außerdem macht es irgendwie einfach nochmal etwas mehr her finde ich. Dekoriert habe ich mit den wunderschönen Zierdeckchen in Spitzenoptik, die leider nicht mehr im Sortiment sind, die Pailletten habe ich vom Paillettenband in Kirschblüte vorsichtig gelöst und aufgeklebt. In einige habe ich in der Mitte noch ein Strasssteinchen geklebt, so funkeln sie noch mehr und da ein bisschen Glitzi nie schaden kann, kam auch heute wieder Glitzerpapier zum Einsatz, heute passend in Kirschblüte.

 

Falls ihr die Schachtel nachbasteln wollt braucht ihr folgendes:

  • einen Farbkarton in der Größe 15,0cm x 19,5cm
  • einen Farbkarton in der Größe 14,5cm x 19,0cm
  • einen Streifen Farbkarton in der Größe 6,0cm x 28,5cm

Für den Boden nehmt ihr den Farbkarton mit der Größe 15,0 x 19,5 cm. Diesen falzt ihr von allen Seiten bei 1,5 cm. Anschließend schneidet ihr den Karton ein (wie auf dem kleinen Bild). Jetzt alle Falzlinien nochmal nachknicken und die Ecken ankleben. Für den Deckel nehmt ihr den Farbkarton in 14,5 x 19,0 cm und falzt diesen von allen Seiten bei 1,0 cm. Auch hier schneidet ihr den Karton wieder wie schon beim Boden ein und klebt, nachdem ihr alles nochmal nachgefalzt habt die Ecken wieder an. Der Deckel sollte nun perfekt auf den Boden der Schachtel passen.

IMG_7905

Nun fehlt also nur noch die Banderole. Für die nehmt ihr einen Streifen Farbkarton in der oben genannten Größe, diesen falzt ihr bei 1,7 / 13,9 / 15,6 / 27,8 cm. Durch den letzten Falz ist eine kleine Klebekante entstanden, diese klebt ihr nun zusammen, sodass die Banderole geschlossen ist.

Nun muss die Banderole nur noch über die fertige Schachtel geschoben werden und schon seit ihr mit dem „Grundgerüst“ fertig. Jetzt muss es nur noch nach belieben und passend zum Anlass dekoriert werden. Was ich für meine Schachtel genau verwendet habe, habe ich euch selbstverständlich wieder am Ende des Blogeintrags aufgeführt.

Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Nachbasteln und einen wunderschönen Mittag (:

Hochzeit1Hochzeit2Hochzeit3

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Puderrosa (JK S.184)
  • Farbkarton Kirschblüte (JK S.186)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.185)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (Auslaufartikel)
  • Stempelset Doppelt Gemoppelt (JK S.51)
  • Stampin‘ Write Marker Puderrosa (JK S.184)
  • Stampin‘ Write Marker Rhabarberrot (nicht mehr im Sortiment)
  • Framelits Formen Stickmuster (JK S.214)
  • Zierdeckchen in Spitzenoptik (F/S S.51)
  • Dimensionals (JK S.203)
  • Präzisionskleber (JK S.202)
  • Basis Strassschmuck (JK S.197)
  • Paillettenband Kirschblüte (Auslaufartikel)
  • Papierschneider (JK S.205)

zum Muttertag

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit habe ich sie euch schonmal gezeigt, heute zeige ich sie euch nochmal in einer anderen Ausführung – die tollen Duschgelverpackungen, die sich so super einfach herstellen lassen. Ich finde es immer wieder faszinieren, wie sich genau die gleiche Verpackung oder Karte mit anderen Farben, anderem Papier oder mit anderer Deko in etwas Neues verändern kann.

Diese Verpackungen werden morgen zum Muttertag verschenkt. Zusammen mit zwei kleinen Erdbeertorten zaubern sie hoffentlich sowohl meiner Mama, als auch meiner „Schwiegermama in Spe“ ein Lächeln ins Gesicht.

Für diese Verpackungen habe ich Farbkarton in Minzmakrone und das wunderschöne Designerpapier Sukkulentengarten verwendet. Beides wir uns nun zum Kollektions-wechsel verlassen. Wirklich schade darum, aber es werden so viele, tolle, neue Artikel kommen, dass der Abschied nicht ganz so schwer fällt. Neu bei mir eingezogen sind die Framelits Formen Stickmuster, mit denen ich das „especially for you“ ausgestanzt habe. Das Set wollte ich schon lange haben und bei der letzten Bestellung durfte es jetzt auch endlich bei mir einziehen. Ihr werdet es mit Sicherheit noch öfters sehen! Die genaue Anleitung zu den Verpackungen habe ich schon vor längerem hier hochgeladen. Alle verwendeten Artikel findet ihr selbstverständlich auch heute ganz untem, am Ende des Eintrags.

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß, beim Nachbasteln, ein schönes Wochenende und morgen einen schönen Muttertag! (:

MuttertagMuttertag1

Verwendete Artikel:

  • Farbkarton Minzmakrone (JK S.169)
  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.170)
  • Designerpapier Sukkulentengarten (F/S S.21)
  • Glitzerpapier Minzmakrone (SAB – nicht mehr erhältlich)
  • Glitzerpapier Bermudablau (SAB – nicht mehr erhältlich)
  • Stempelkissen Minzmakrone (JK S.169)
  • Stempelkissen Zarte Pflaume (JK S.169)
  • Stempelkissen Espresso (JK S.170)
  • Stempelset Durch die Blume (F/S S.42)
  • Stempelset for you (nicht mehr erhältlich)
  • Framelits Formen Blumenkreationen (F/S S.42)
  • Framelits Formen Stickmuster
  • Stampin‘ Dimensionals (JK S.182)
  • Papierschneider (JK S.189)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.182)
  • Präzisionskleber (JK S.182)

Diamantene Hochzeit

Einen wunderschönen, guten Abend zusammen!

Zur späteren Stunde habe ich heute noch eine Karte für euch, die ich gerade eben fertig gemacht habe. Nachdem gestern eeeeeendlich meine lang ersehnte Bestellung eingetroffen ist musste ich heute gleich ein paar neue Sets ausprobieren. Zu erst mussten die Set’s „So viele Jahre“ und die passenden Framelits „große Zahlen“ dran glauben. Beide Set’s wollte ich schon lange haben und jetzt habe ich sie mir endlich gegönnt.

Wie passend, dass gerade noch eine Karte zur Diamantenen Hochzeit bei mir bestellt wurde. Ich muss dazu sagen, ich musste erstmal nachfragen, wie lange man verheiratet ist, wenn man Diamantene Hochzeit hat, das kommt ja heutzutage leider nicht mehr so oft vor. 60 Jahre verheiratet.. Wahnsinn! So nun zurück zum Stempelset..  Diese Karte war also war das mein erstes Projekt mit den neuen Produkten. Die Karte sollte schlicht sein, einen besonderen Farbwunsch gab es keinen. Die einzige wirkliche Vorgabe war, dass die Karte groß sein muss, damit viele Leute darin unterschreiben können.

Die Grundkarte ist aus einem Bogen Farbkarton in Flüsterweiß, den ich genau in der Hälfte geteilt habe. Zum verzieren habe ich mich für Designerpapier aus dem Set „zum Verlieben“ (was jetzt leider das Sortiment verlässt) entschieden. Das wunderschöne Spitzenmuster am unteren Ende ist mit den Thinlits „Liebe zum Detail“ ebenfalls aus Farbkarton in Flüsterweiß erstellt. Eigentlich wäre die Karte auch schon viel früher fertig gewesen, doch meine Klebemaus wurde entführt und hat den Weg zur Bastelkiste leider nicht von alleine wieder gefunden und musst so heute nochmal mit in die Uni, bis ich sie aus den Fängen des Entführers befreien konnte. 😀

So, nun wünsche ich euch einen schönen Abend, ich hoffe die Karte gefällt, aber das wird sich morgen zeigen. Habt noch eine schöne Restwoche und haltet die Ohren steif, das Wochenende ist schon in Sichtweite. (:

Diamantene HochzeitDiamantene Hochzeit1

 

Verwendete Produkte:

  • Farbkarton Flüsterweiß (JK S.170)
  • Designerpapier zum Verlieben (F/S S.51)
  • Thinlits Formen Details zum Verlieben (F/S S.52)
  • Framlits Formen Große Zahlen (JK S.193)
  • Stempelset So viele Jahre (JK S.136)
  • Stempelkissen Saharasand (JK S.170)
  • Stempelkissen Espresso (JK S.170)
  • Accessoires zum Verlieben (F/S S.51)
  • Stampin‘ Dimensionals (JK S.182)
  • Flink-Fix-Spezialklebeband (JK S.182)
  • Papierschneider (JK S.189)

CD-Hülle

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich endlich mal wieder mit etwas Neuem. Aktuell warte ich auf eine Bestellung mit vielen neuen Artikeln, aus dem neuen Katalog. Ich kann euch sagen, er ist ein Traum und die Wahl fällt wirklich schwer. Da der Lotto-Gewinn bisher noch ausgeblieben ist, konnte ich auch nicht alles auf einmal bestellen, sondern musste mich entscheiden. Das ist mir wirklich schwer gefallen, aber ich denke meine Wahl war gut und sobald das Päckchen eingetroffen ist wird euch eine Bilder- und Ideenflut überrollen. Ich habe nämlich schon einige Projekte in Planung. Bis die neuen Sachen allerdings da sind, habe ich hier nochmal was mit Artikeln aus dem aktuellen Katalog.

Mein heutiges Bastelprojekt ist eine CD-Hülle. In diesem Fall kommt eine CD mit Hochzeitsportraits in die Hülle, sie lässt sich jedoch auch für jeden anderen Anlass dekorieren. Beim Aufklappen der Hülle schiebt sich die CD nach oben und kommt dem Brautpaar entgegen. Das hat einen netten Effekt und sieht bei weitem schöner aus, als die Hüllen, die man so kaufen kann.

Für die CD-Hülle braucht ihr gar nicht viel. Im Wesentlichen braucht ihr einen Farbkarton in den Maßen 27,0 x 14,0 cm, dieser wird bei 13,5cm gefalzt. Außerdem braucht ihr einen weiteren Farbkarton oder Designerpapier in den Maßen 24,0 x 13,7cm, diesen falzt ihr bei 7,5 / 12,0 / 16,5cm. Bei 12,0 wird ein Schnitt gemacht, der so lange ist, dass die CD an der breitesten Stelle genau durch den Schlitz passt. Jetzt wird der kleine Farbkarton bzw. das Designerpapier oben und unten mit etwa 1-2mm Platz auf den größeren Farbkarton. Beim Auf- und Zuklappen kommt einem so die CD entgegen, bzw. lässt sich wieder ganz in die Hülle schieben.

Das „Grundgerüst“ der CD-Hülle ist nun fertig, ihr müsst sie nun nur noch nach euren Wünschen dekorieren. Ich habe mir im Internet noch kleine Magnete bestellt, damit die Hülle geschlossen bleibt.

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Nachbasteln und noch einen wunderschönen Abend. Für mich steht jetzt noch ein neuer Trainingsplan auf dem Programm, mal schauen ob ich dann in den nächsten Tagen überhaupt die Kraft habe, das Päckchen auszupacken 😉

Macht’s gut und bis bald! (:

CD Hülle1

Verwendeten Artikel:

  • Farbkarton Kirschblüte (JK S.171)
  • Farbkarton Saharasand (F/S S.51)
  • Designerpapier zum Verlieben (F/S S.51)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (JK S.175)
  • Thinlits Formen Liebe zum Detail (F/S S.52)
  • Stempelset Falling for you (F/S S.51)
  • Stempelkissen Espresso (JK S.170)
  • Spitzenband Vanille Pur (JK S.179)
  • Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.182)
  • Präzisionskleber (JK S.182)
  • Papierschneider (JK S.189)