Pop-Up Würfelkarte

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine Pop-Up Würfelkarte für euch. Auf der Suche nach etwas Neuem, etwas Besonderem bin ich auf die Würfelkarte gestoßen. Sie hat mich gleich fasziniert, da es einfach mal wieder etwas ganz anderes ist. Zugegeben, den Würfel zu machen ist nicht ganz einfach, der erste Würfel ist bei mir auch leider nichts geworden, beim zweiten hats dann aber super geklappt. Die Arbeitsschritte zu erklären ist nicht ganz einfach, ich habs aber trotzdem mal versucht. Die Anleitung findet ihr hier.

Der Beitrag kommt deshalb erst heute, damit die Beschenkte den Beitrag nicht sieht, bevor sie die Würfelkarte bekommen hat. Sonst wäre die Überraschung ja irgendwie weg..

Beim Öffnen der „Schublade“ hüft der Würfel heraus, ein kurzes Video hab ich euch hier hochgeladen.

Die verwendeten Produkte sind wie immer ganz unten aufgeführt.

Habt ein schönes Wochenende und bleibt kreativ! (:

PopUp2

 

PopUp3

hier nochmal alle vier Seiten des Würfels

 

Verwendete Produkte:

  • Farbkartonset Kunterbunt (JK S.174)
  • Designerpapier zum Verlieben (F/S S.51)
  • Glitzerpapier zarte Pflaume (SAB)
  • Glitzerpapier Kirschblüte (JK S.175)
  • Stempelset „Alles Gute“ (F/S S.6)
  • Stempelset „Made for you“ (nicht mehr erhältlich)
  • Thinlitsformen „Fensterschachtel“ (F/S S.43)
  • Thinlitsformen „Grüße voller Sonnenschein“ (JK S.194)
  • Thinlitsformen „Liebe zum Detail“ (F/S S.52)
  • Thinlitsformen „Blumenkreation“ (F/S S.42)
  • Write Marker Blauregen (JK S.171)
  • Write Marker Rosenrot (JK S.170)
  • Präzisionskleber (JK S.182)
  • Basis Strassschmuck (JK S.177)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s